fighting for truth, justice, and a kick-butt lotus notes experience.

Geburtstage aus priv. Adressbuch im Kalender anzeigen

 14 September 2009 20:38:40
Aus eigener Erfahrung, weiß ich das viele User gerne die Geburtstage Ihrer Kontakte im Kalender sehen möchten.
Mit den Bordmitteln ohne Lotus Script zu bemühen; No Way....

Daniel Nashed hat einen Weg gefunden, die Geburtstage als überlagerten Kalender in seinen Eigenen zu integrieren.

Image:Geburtstage aus priv. Adressbuch im Kalender anzeigen

Man benötigt lediglich eine weitere View im priv. Adressbuch.
Es ist eigentlich so einfach, da hätte ich auch schon einmal selbst drauf kommen können...

Die passende Ansicht hat Daniel zum Download bereitgestellt.

Näheres hier

Kommentare

1Lars Düster  23.09.2009 11:51:53  Geburtstage aus priv. Adressbuch im Kalender anzeigen

Sehr geehrter Herr Pöttgen,

ich bin Supporter und habe demnächst die ehrenvolle Aufgabe, über 250 Anwendern die neue Version 8.5 in einer Einweisung schmackhaft zu machen. Auf die von Ihnen vorgestellte Möglichkeit werden meines Erachtens viele der Teilnehmer "abfahren" und es leichter verschmerzen lassen, 2 Stunden ihrer wertvollen Zeit geopfert zu haben.

Allerdings habe ich es nicht vermocht, mir die Ansicht in meine names.nsf zu kopieren. Ich kann das Design nicht öffnen, wohl mangelns Rechten (ich habe nicht mehr Rechte als meine Anwender auch).

Allerdings habe ich die Möglichkeit, mir in der Names.nsf eine eigene Ansicht zu erstellen via Create --> View. Wie muss diese aussehen?

Mit der schon vorhandenen Ansicht Birthdays & Anniversaries klappt es nicht.

Meine Admins brauche ich gar nicht zu fragen, die sind bis über die Ohren mit dem Migartionsprojekt beschäftigt.

Können Sie mir helfen?

DANKE

Lars Düster

  •  
  • Hinweis zum Datenschutz und Datennutzung:
    Bitte lesen Sie unseren Hinweis zum Datenschutz bevor Sie hier einen Kommentar erstellen.
    Zur Erstellung eines Kommentar werden folgende Daten benötigt:
    - Name
    - Mailadresse
    Der Name kann auch ein Nickname/Pseudonym sein und wird hier auf diesem Blog zu Ihrem Kommentar angezeigt. Die Email-Adresse dient im Fall einer inhaltlichen Unklarheit Ihres Kommentars für persönliche Rückfragen durch mich, Detlev Pöttgen.
    Sowohl Ihr Name als auch Ihre Mailadresse werden nicht für andere Zwecke (Stichwort: Werbung) verwendet und auch nicht an Dritte übermittelt.
    Ihr Kommentar inkl. Ihrer übermittelten Kontaktdaten kann jederzeit auf Ihren Wunsch hin wieder gelöscht werden. Senden Sie in diesem Fall bitte eine Mail an blog(a)poettgen(punkt)eu

  • Note on data protection and data usage:
    Please read our Notes on Data Protection before posting a comment here.
    The following data is required to create a comment:
    - Name
    - Mail address
    The name can also be a nickname/pseudonym and will be displayed here on this blog with your comment. The email address will be used for personal questions by me, Detlev Pöttgen, in the event that the content of your comment is unclear.
    Neither your name nor your e-mail address will be used for any other purposes (like advertising) and will not be passed on to third parties.
    Your comment including your transmitted contact data can be deleted at any time on your request. In this case please send an email to blog(a)poettgen(dot)eu
  • Über diesen Blog
  • Datenschutz
  • Impressum
  • Kontakt

  • If you like the Blog...Donate
  • Buy me a coffeeBuy me a coffee


Archive